Zum Inhalt springen

Saarland

Welche Altersgruppen sterben durch COVID 19?


Der Anteil der an oder mit Covid-19 Verstorbenen, die auf einer Intensivstation behandelt wurden, liegt derzeit bei ca. 35 Prozent. Leider werden jedoch keine Daten zur exakten Altersverteilung der auf Intensivstationen verstorbenen Patienten veröffentlicht. Der Mittelwert der auf Intensivstationen Verstorbenen liegt über 80 Jahren. Für die Gesamtheit der an Covid-19 Verstorbenen liegt der Mittelwert bei 84 Jahren.

Das Risiko eines schweren Covid-19-Verlaufs steigt mit zunehmendem Alter an. Von allen Covid- 19-Todesfällen ereigneten sich ca. 4% Prozent in der Altersgruppe unter 60 Jahren. Über 87% der Verstorbenen sind über 70 Jahre alt.

Auf der Ebene der Stadt- und Landkreise stellt das RKI allerdings lediglich eine grobe Altersdifferenzierung zur Verfügung, die im Folgenden dargestellt wird. Lesen Sie selbst die RKI Daten nach…hier.

Es starben im ganzen Bundesland ausgeteilt nach den Altersgruppen:
0-59 Jahre 60-79 Jahre 80-110 Jahre
6% (97 ✝)
30% (512 ✝)
64% (1106 ✝)
Bundeslanddurchschnitt = gelbe Kreise.

Regionalverb. Saarbrücken

328.714 Einw. – 746 COVID-Tote (0.227%)
† 0-59 Jahre † 60-79 Jahre † 80-110 Jahre
43
6%

224
30%

479
64%

Merzig-Wadern

103.243 Einw. – 149 COVID-Tote (0.144%)
† 0-59 Jahre † 60-79 Jahre † 80-110 Jahre
6
4%

38
26%

105
70%

Neunkirchen

131.408 Einw. – 209 COVID-Tote (0.159%)
† 0-59 Jahre † 60-79 Jahre † 80-110 Jahre
18
9%

66
32%

125
60%

Saarlouis

194.319 Einw. – 257 COVID-Tote (0.132%)
† 0-59 Jahre † 60-79 Jahre † 80-110 Jahre
15
6%

92
36%

150
58%

Saarpfalz-Kreis

142.196 Einw. – 195 COVID-Tote (0.137%)
† 0-59 Jahre † 60-79 Jahre † 80-110 Jahre
10
5%

54
28%

131
67%

St. Wendel

87.007 Einw. – 159 COVID-Tote (0.183%)
† 0-59 Jahre † 60-79 Jahre † 80-110 Jahre
5
3%

38
24%

116
73%